Rosé 2020 – Stairway to Heaven „Owner´s Edition“

14,00 
Der Rosé steht zart lachsfarben im Glas.  Neben floralen Noten erkennt man Aromen von gelben Früchten mit einem Hauch Zitrus. Am Gaumen zeigt er sich ausgewogen und komplex, mit Fruchtigkeit, Frische und einem fast cremigen Eindruck, hervorgerufen durch das lange Feinhefelager. Es bleibt ein langanhaltender, intensiver und delikater Nachklang

1,87  / 100 ml

Informationen

Wein Komposition: 40% Monastrell, 38% Tempranillo, 12% Cabernet Sauvignon, 10% Shiraz

Erntezeitraum: 10. August – 5. Oktober 2020
Fermentation: 11 Tage
Reifung: 4 Monate auf eigenen Hefen, Edelstahltank
Selektion: 11 hl/ha
pH: 3,16
Säure: 4,9 g/l
Alkohol: 13%
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Trinktemperatur: 10°C – 12°C

Vinifikation

Die Rebstöcke haben ein Alter von 10-15 Jahren und stehen auf zwei unserer Parzellen bei Porreras und Binissalem. Sie liegen auf 50 bzw. 139 Metern über dem Meeresspiegel. Die Böden sind geprägt von ihrem hohen Tonanteil.

Die Lese erfolgt von Hand in kleinen Kisten. Nach einer ersten Selektion im Weinberg, erfolgt eine Lagerung im Kühlhaus mit anschließender zweiter Selektion auf dem Verleseband.

Der Saft wird ohne Pressung abgezogen, der sogenannte „mosto de flor“ und eingelagert. Nach der Gärung folgt ein viermonatiges Feinhefelager bis zur Stabilisierung und Filtration.

Das könnte dir auch gefallen …